Da haben sich ein paar was vorgenommen! Rekorde wo man hinguckt. Ob was von der Begeisterung bleibt oder es sogar mehr wird, sehen wir schon nächste Woche beim Waldlauf der SG Airbus. Danke zunächst an Jan Manthei und das Team Signal Iduna, die die Strecke und das Wetter bestens im Griff hatten

Rückblick
622 Aktive – 211 Damen und 411 Herren – sorgten für 756 Zielankünfte. 19 Damen und 35 Herren erliefen sich 19,17 km alleine bzw 57,51 km fürs Team. 5 BSG’en erreichten die 100% im Team. Katharina Voss, Asklepios und Thorsten Kiehl, Airbus kann man zum 4. bzw zum 3. Tagessieg gratulieren (Wir gratulieren recht herzlich!) und mit dem eigenen Anspruch vergleichen. Da geht doch was  …..oder? Die Philips LG macht bei den Teams den 3. Tagessieg fest und wetzt die Scharte vom Stadtpark wieder aus.

Gesamtwertung
Nach 4 von 8 ist man Wintermeister der Serie. Beim Fußball spricht man von einer Momentaufnahme. Wir auch. Denn erst nach Niendorf wird der Pokal vergeben. Katharina Voss, Asklepios und Thorsten Kiehl, Airbus SG sind natürlich auch in den Altersklassen vorn. Ebenfalls 77,32 km haben in der Silberklasse Dagmar Koring, SV Energie Hamburg und Gerald Lambracht, SG Stern, sowie Erika Sagert, Hapag Lloyd und Friedhelm Gehle, Bezirksamt Eimsbüttel in der Goldklasse.

Bei den Teams (wir erinnern uns: 100% Strecke der schnellsten 3 einer BSG, davon mindestes eine Frau) ist der Titelverteidiger Athletico Bacardi vorn, vor dem Laufwerk Hamburg. Beide bei 231,96 km und noch mit Reserven. Auf Platz 3, erstmals soweit vorn: die Hapag Lloyd AG. Zwar „nur“ 212 km, aber bei noch 4 ausstehenden Rennen.

Zahlen, Daten, Fakten beim Klick auf die Links.

Triathlon
13 Triathletinnen und 28 Triathleten zeigten sich in Bahrenfeld. Diesmal war Susan Hübert, TK vor Ines Kersten, Laufwerk, und Gerald Lambracht, SG Stern vor Ulli Krastev, Athletico Bacardi erfolgreich. Weitere 5 Triathleten schafften bei den Männern die 100%. Ines und Gerald sind auch in der Geamtwertung vorn.

Ausblick
Am 19. Januar geht es dann zur Rampe des Volksparks, wenn Thies Janssen und Team SG Airbus organisieren. Man könnte dort, zu zehnt nebeneinander herlaufen und es würde nicht einfacher werden….

Ulli Krastev

Athlético Bacardi Wintercrosspokal / Regularien

Jede und jeder Aktive kommt automatisch in diese Wertung sobald ein Lauf im Rahmen der beliebtesten BSV Laufveranstaltung erfolgreich abgeschlossen wurde. Gewertet wird jeder gelaufene Kilometer über alle drei Strecken einer jeden Veranstaltung. Dies bedeutet 8 Veranstaltungen á 3 Strecken = 24 Läufe insgesamt, mit einer Gesamtstrecke von knapp 164 Kilometern. Die Altersklasseneinteilung sieht in diesem Jahr so aus:

  • Gold Damen/ Herren Jahrgänge 1957 und älter weiblich / männlich
  • Silber Damen/ Herren Jahrgänge 1958 – 1978 weiblich / männlich
  • Damen/ Herren Jahrgänge 1979 und jünger weiblich / männlich

Für die in der Gesamtwertung kilometerbeste Frau, den kilometerbesten Mann und das kilometerbeste Team ( die drei besten einer BSG, davon mindestens eine Frau ) gibt es den Athlético Bacardi Wintercrosspokal. Dieser verbleibt ein Jahr beim jeweiligen Sieger und wandert in die Hände der Besten des nächsten Jahres.

Sonderwertung Triathlon: Schnellste/r Off-Saison Triathlet/in

Nach den Kriterien für den Athlético Bacardi Wintercrosspokal wird Altersklassen übergreifend die/der schnellste Off-Saison Triathlet/in ermittelt. Zusätzliche Voraussetzung für diese Wertung ist eine Spielerpass der Sparte Triathlon des BSV Hamburg. Für die/den schnellste/n Off-Saison Triathlet/in gibt es den  Athlético Bacardi Off-Season TriPokal.  Dieser verbleibt ein Jahr beim jeweiligen Sieger und wandert in die Hände der Besten des nächsten Jahres

Für die/den Gesamtbeste (-n) einer Crosslaufveranstaltung gibt es ein Bacardi T-Shirt zu gewinnen. Abzuholen sind diese am Bacardi Banner jeweils bei der nächsten Veranstaltung.

BSV Leichathletik auf Facebook und auf Instagram

Weitere Quellen zum chatten, austauschen und fachsimpeln:

Wenn Sie in der Crosslaufsaison direkt informiert werden möchten und alles wichtige aus erster Hand erfahren wollen, dann lassen Sie sich, oder einen Ihrer Sportkameraden, in unseren Mailverteiler unter dem Stichwort „BSV Wintercross „ aufnehmen oder mailen direkt an ulli.krastev@bsv-hamburg.de.